Eröffnung des Deutschen Pflegeportals

Ab dem 01. Mai 2011 geht das neue, große Portal für Aus- und Weiterbildung in der Pflege online.

Deutsches Pflegeportal Logo

Hier finden Sie alle Informationen über JobsAus-, Fort-, und Weiterbildung in der Pflege. Informieren Sie sich über Berufe in einem Zukunftsmarkt oder suchen Sie sich Ihren Traumjob in der unserer Stellenbörse! Die Malteser informieren in einer exklusiven Kooperation im Contentbereich über Berufsbilder und Ausbildungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten im Pflegebereich.

„Die neue, große deutsche Internetplattform für Jobs sowie Aus-, Fort- und Weiterbildung in der (Alten-) Pflege!“

Seit Einführung der Pflegeversicherung ist die Zahl der Beschäftigten im Pflegebereich um 50 % gestiegen. Dies entspricht einer jährlichen Steigerungsquote der Beschäftigtenzahl von durchschnittlich 3,7 % auf über 1,1 Millionen. Laut einer Studie des Wiforinstitutes von 2010 stellt die Branche ca. 6x mehr Erwerbstätige ein als die Gesamtwirtschaft.

Um diesen Entwicklungen und dem vorherrschenden Fachkräftemangel, bzw. dem Informationsdefizit im Bereich der Fort-, Aus- und Weiterbildungen in der Altenpflege zu begegnen ist nun mit www.deutsches-pflegeportal.de ein sehr umfangreiches, werthaltiges, neues Portal entstanden! Die reichweitenstarke Seite wird betrieben vom renommierten Privatinstitut für Transparenz im Gesundheitswesen GmbH. Es wurde dabei unterstützt von einem großen Kreis an Beiräten, Initiativen und Trägern mit hohem fachlichen Know-How.

Das Privatinstitut betreibt u.a. das Deutsche Seniorenportal (www.deutsches-seniorenportal.de), bzw. den Deutschen Seniorenlotsen (www.deutscher-seniorenlotse.de) und hat sich zur Aufgabe gemacht, die Stellenangebote in dem immer wichtiger werdenden und teilweise intransparenten Bereich der Pflege über eine Metasuchmaschine gebündelt und benutzerorientiert darzustellen.

Die Kombination aus umfassender Jobsuche für die Pflege und die umfangreiche Datenbank über Aus-, Fort- und Weiterbildungseinrichtungen in der Pflege machen das Portal so einmalig und nützlich für alle Interessierten! Ergänzt wird es mit einem großen Informationsbereich rund um die Pflege und nützlichen Hinweisen zu den Berufsbildern in der (Alten-) Pflege, sowie einem großen Pflegeforum, bei dem sich die Nutzer austauschen können in verschiedensten Bereichen rund um die dargestellten Themen im Deutschen Pflegeportal.
Das  Zielpublikum der  Seite sind zum Einen die in der Pflege Beschäftigten, die sich für eine Aus-, Fort- oder Weiterbildung interessieren. Zudem natürlich auch diejenigen, die aktiv nach beruflichen neuen Herausforderungen suchen, bzw. Ihren Job wechseln möchten.

Die Anbieter im Pflegebereich (Pflegeheime, Betreutes Wohnen, Mehrgenerationenhäuser, Geriatrien, Hospize, ambulante Dienste) können Stellenangebote / Jobs aufgeben, die in der umfangreichen Metasuchmaschine detailliert vorgestellt werden. Die Aus- und Weiterbildungseinrichtungen in Deutschland erhalten ebenso die Möglichkeit sich mit Ihren Angeboten nach Außen hin darzustellen und sich somit von anderen Anbietern abzugrenzen.

Validität, Werthaltigkeit, Vollständigkeit und Qualität der Informationen sind für das Deutsche Pflegeportal ebenso wichtig wie Reichweite und Marktdurchdringung! In den nächsten Monaten werden weitere Optimierungen an den Suchmodulen und eine weitere deutliche Erweiterung der Inhalte vorgenommen werden.

Das Besondere am Deutschen Pflegeportal

  1. Das Deutsche Pflegeportal versteht sich als ganzheitliches Portal, auf dem Nutzer umfassende Informationen zu allen Themen rund um die Pflege erhalten.
  2. Neben der Stellensuche und der Suche nach Aus-, Fort- und Weiterbildungseinrichtungen finden Interessierte ein großes Informationsangebot zu den verschiedenen Tätigkeitsfeldern / Berufen in der Pflege wieder – ebenso wie ein sehr großes Forum, was in verschiedene Themenfelder aufgeteilt ist.
  3. Das Deutsche Pflegeportal wird betrieben von dem neutralen Privatinstitut für Transparenz im Gesundheitswesen GmbH, was ebenfalls das größte Portalnetzwerk für Senioren in Deutschland betreibt mit Deutsches Seniorenportal (www.deutsches-seniorenportal.de) und einen großen Seniorenlotsen für die Zielgruppe 50 plus bereithält (www.deutscher-seniorenlotse.de).
  4. Aktuelle Veranstaltungen und News aus der Pflege runden das vielfältige Angebot ab.
  5. Deutsches Pflegeportal kooperiert mit sehr vielen renommierten Partnern wie z.B. dem bpa und Malteser Deutschland, die auch Garant für die Qualität der Inhalte sind.

Unternehmensbeschreibung:

über Privatinstitut für Transparenz im Gesundheitswesen GmbH

Das renommierte Heidelberger Institut betreibt seit 2009 mit dem Deutschen Seniorenportal und über 70 kooperierenden Medienpartnern das größte Portalnetzwerk für Senioren in Deutschland. 2011 ist mit dem Deutschen Seniorenlotsen ein großes, richtungsweisendes Portal für seniorengerechte Produkte und Dienstleistungen dazugekommen. Zielgruppe sind hier Senioren und deren Angehörige.

Um dem Fachkräftemangel und dem großen Bedarf an validen Informationen über Aus- und Weiterbildungen in der Pflege gerecht zu werden erfolgte ab Mai 2011 der Onlinegang des Deutschen Pflegeportals. Ein umfangreiches Portal für Jobangebote und den gesamten Bereich der Aus-, Fort- und Weiterbildung – begleitet von werthaltigen Informationen und einem großen Pflegeforum.
Für Verbesserungsvorschläge, Lob, Kritik und Kooperationsangebote sind wir offen und freuen uns über Ihre Zuschriften per E-Mail an presse@iftra.de

Kategorie: News

Comments are closed.