Anzeige


Projekt: Community Health Nursing

© Agnes Karll Gesellschaft für Gesundheitsförderung und Pflegeforschung gGmbH

© Agnes Karll Gesellschaft für Gesundheitsförderung und Pflegeforschung gGmbH

Nach dem international erprobten Konzept des Community Health Nursing sollen in nicht allzu ferner Zukunft auch in Deutschland speziell qualifizierte Pflegefachpersonen eine größere Rolle in der Primärversorgung übernehmen. Dieses Ziel verfolgt das gleichnamige Projekt der Robert Bosch Stiftung, das von der Agnes-Karll-Gesellschaft für Gesundheitsbildung und Pflegeforschung mbh des Deutschen Berufsverbandes für Pflegeberufe e.V. (DBfK) durchgeführt wird.

Konzept für Berufsbild und Curriculum veröffentlicht

Unter dem Titel „Community Health Nursing – Ansatzpunkte für Berufsbild und Curriculum“ ist nun das dahinterstehende Konzept erschienen, das die Aufgaben, Merkmale und erforderlichen Kompetenzen von Community Health Nurses erklärt. Darüber hinaus widmet es sich den spezifischen Bedingungen für Deutschland und zeichnet ein Bild möglicher Tätigkeitsschwerpunkte.

Auf der Basis des Projekts soll die Implementierung von Masterstudiengängen „Community Health Nursing“ möglich werden. Dafür stellt das Konzept auch grundlegende Aspekte zum Aufbau eines Curriculums für einen postgradualen Studiengang vor. Bei der Entwicklung und Akkreditierung des Studienganges bis zum Jahr 2020 erhalten bis zu drei geförderte Hochschulen, mit Unterstützung durch die Robert Bosch Stiftung, nicht nur finanziellen, sondern auch ideellen Beistand.

Was sind Community Health Nurses?

Community Health Nurses sind umfassend qualifizierte Pflegefachpersonen, die insbesondere die Versorgung bei Patienten mit langwierigen und chronischen Krankheitsverläufen, bei Pflegebedürftigkeit oder Behinderung mitgestalten, steuern und koordinieren.

Hochschulen, die an einer Förderung interessiert sind, können sich noch bis zum 29. Juni 2018 bewerben. Nähere Informationen zum Community Health Nursing gibt es beim DBfK.

Quelle: DBfK

Kategorie: News | Tags: , , , , , ,

Comments are closed.


Anzeige